Logo Uni Augsburg
 

Directive 2000/35/EG

 

I. Informations générales

Titre

directive  2000/35/CE du Parlament européen et du Conseil du 29 juin 2000 concernant la lutte contre le retard de paiement dans les transactions commerciales

Statut: En vigeur
Déscription

Il est souhaitable de s'assurer que les créanciers puissent fa ire usage d'une clause de réserve de propriété sur une base non discriminatoire dans l'ensemble de la Communauté, si la clause de réserve de propriété est valable aux termes des dispositions nationales applicables en vertu du droit international privé.

Directive 2000/35/EG
Indication officielle Journal officiel de EG numéro L (Législation), Ausgabe 200, Jahr 2000, S.35 - 38
Date 29/06/2000
Promulgation 08/08/2000
Forme Acte juridique normal
Base juridique Art. 95 CE
Législation Procédure de codécision
 

II. Versions de texte et historique

 

1. Versions de texte

  2011/7/EU
    16/02/2011 (D)
    23/02/2011 (P)
Directive 2000/35/EG Modification de

Directive  2011/7/UE du Parlement européen et du Conseil du 16 février 2011 concernant la lutte contre le retard de paiement dans les transactions commerciales

  2000/35/EG
    29/06/2000 (D)
    08/08/2000 (P)

Texte :
directive  2000/35/CE du Parlament européen et du Conseil du 29 juin 2000 concernant la lutte contre le retard de paiement dans les transactions commerciales

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Date | (P) Promulgation
 

2. Historique

12/10/1998 Avis du Parlement européen en 1ère lecture Abl. EG C 313 , Jahr 1998, 142 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
 

III. Littérature

Gsell, Beate

Rechtzeitigkeit der Zahlung per Banküberweisung und Verzugsrichtlinie. Zugleich eine Besprechung von EuGH, Urteil vom 3.4.2008, C-306/06 - 01051 Telecom GmbH gegen Deutsche Telekom AG
Navigationspfeil GPR 2008, 165 ff.

Herresthal, Carsten

Die Rechtzeitigkeit der Leistungshandlung bei der Erfüllung von Geldschulden
Navigationspfeil ZGS 2007, 48 ff.

Möllers, Thomas M.J.

Das Gesetz zur Beschleunigung fälliger Zahlungen und die Richtlinie zur Bekämpfung des Zahlungsverzugs im Geschäftsverkehr
Navigationspfeil WM 2000, 2284 ff.

Scheuren-Brandes, Christoph

EuGH kürt Geldschuld bei Banküberweisung zur Bringschuld?!
Navigationspfeil ZIP 2008, 1463 ff.

Schmidt-Kessel, Martin

Die Zahlungsverzugsrichtlinie und ihre Umsetzung
Navigationspfeil NJW 2001, 97 ff.

Langue:
Deutsch Deutsch
English Englisch
Francais Französisch
Chinese Chinesisch

Legende

Hyperlink int./ext. Verlinkung
Externer Link Externer Hyperlink
Status des Rechtsaktes
Aufgehoben Aufgehoben
Vorhaben Vorhaben
Inkraft Inkraft
Unbekannt Unbekannt
Dokumente
Deutsch Deutsche Fassung
Englisch Englische Fassung
Französisch Franz. Fassung
PDF-Datei Sonstige PDF-Datei
Dokument Sonstiges Dokument
Externer Link Externes Dokument

Table des matières

I. Informations générales
II. Versions de texte et historique
1. Versions de texte
2. Historique
III. Littérature

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden | Ablehnen