Logo Uni Augsburg
 

Richtlinie 2004/48/EG

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

Richtlinie  2004/48/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. April 2004 zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums

Abkürzungen Richtlinie zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums
Status: Bestehend
Beschreibung

Die Richtlinie über die Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums, wie beispielsweise Urheberrechte und verwandte Schutzrechte, Marken, Geschmacksmuster und Patente wurde im April 2004 verabschiedet.

Die Richtlinie verpflichtet die Mitgliedstaaten, wirksame, verhältnismäßige und abschreckende Sanktionen gegen Nachahmer und Produktpiraten anzuwenden und schafft damit EU-weit gleiche Wettbewerbsbedingungen für die Rechteinhaber. Den Rechteinhabern stehen in allen Mitgliedstaaten die gleichen Maßnahmen, Verfahren und Rechtsmittel zur Verfügung, mit denen sie ihre Rechte an geistigem Eigentum verteidigen können, wenn diese verletzt werden, unabhängig davon, ob es sich dabei um Urheberrechte und verwandte Schutzrechte, um Marken, Patente, Geschmacksmuster usw. handelt.

h​t​t​p​:​/​/​e​c​.​e​u​r​o​p​a​.​e​u​/​i​n​t​e​r​n​a​l​_​m​a​r​k​e​t​/​i​p​r​e​n​f​o​r​c​e​m​e​n​t​/​d​i​r​e​c​t​i​v​e​/​i​n​d​e​x​_​d​e​.​h​t​m

Richtlinie 2004/48/EG
Amtl. Angabe ABl. EG Nr. L (Rechtsvorschriften), Ausgabe 195, Jahr 2004, S.16
Datum 29.04.2004
Verkündung 02.06.2004
Art Normaler Rechtsakt
Rechtsgrundlage Art. 95 EG
Rechtsetzung Mitentscheidungsverfahren
 

II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

 

1. Textfassungen

  2004/48/EG
    29.04.2004 (D)
    02.06.2004 (V)

Urspr. Fassung Richtlinie zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums:
Richtlinie  2004/48/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 29. April 2004 zur Durchsetzung der Rechte des geistigen Eigentums

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung
 

III. Umsetzung in den Mitgliedstaaten

 

1. Umsetzung in Deutschland

07.07.2008 (B)
11.07.2008 (V)

 Gesetz zur Verbesserung der Durchsetzung von Rechten des geistigen Eigentums

Deutsch
(B) Beschluss | (V) Verkündung
Sprache:
Deutsch Deutsch
English Englisch
Francais Französisch
Chinese Chinesisch

Legende

Hyperlink int./ext. Verlinkung
Externer Link Externer Hyperlink
Status des Rechtsaktes
Aufgehoben Aufgehoben
Vorhaben Vorhaben
Inkraft Inkraft
Unbekannt Unbekannt
Dokumente
Deutsch Deutsche Fassung
Englisch Englische Fassung
Französisch Franz. Fassung
PDF-Datei Sonstige PDF-Datei
Dokument Sonstiges Dokument
Externer Link Externes Dokument

Inhaltsübersicht

I. Allgemeine Informationen
II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte
1. Textfassungen
III. Umsetzung in den Mitgliedstaaten
1. Umsetzung in Deutschland

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden | Ablehnen