Logo Uni Augsburg
 

Richtlinie 85/577/EWG

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

Richtlinie  85/577/EWG des Rates vom 20. Dezember 1985 betreffend den Verbraucherschutz im Falle von außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen

Status: Aufgehoben
Richtlinie 85/577/EWG
Amtl. Angabe ABl. EWG Nr. L (Rechtsvorschriften), Ausgabe 372, Jahr 1985, S.31 - 33
Datum 20.12.1985
Verkündung 31.12.1985
Art Normaler Rechtsakt
Rechtsgrundlage Art. 100 EWG
Rechtsetzung Anhörungsverfahren
 

II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

 

1. Textfassungen

  2011/83/EU
    25.10.2011 (D)
    22.11.2011 (V)
Richtlinie 85/577/EWG aufgehoben durch

VRRL, Verbraucherrechterichtlinie ( Details)

  85/577/EWG
    20.12.1985 (D)
    31.12.1985 (V)

Urspr. Fassung :
Richtlinie  85/577/EWG des Rates vom 20. Dezember 1985 betreffend den Verbraucherschutz im Falle von außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung
 

2. Entstehungsgeschichte

14.09.1977 Stellungnahme des Europäischen Parlaments - 1. Lesung ABL C/1977/241/ S. 26 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
22.06.1977 Stellungnahme des Wirtschafts- und Sozialausschusses ABL C/1977/180/ S. 39 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
05.01.1977 Kommissionsvorschlag ABL C/1977/22/ S. 6 Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
 

III. Literatur

Geibel, Stefan J.

Anmerkung zu BGH, Urt. v. 26.2.2008 - XI ZR 74/06
Navigationspfeil ZJS 2008, S. 409 ff.

Gsell, Beate

Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 10.4.2008 - Rs. C-412/06
Navigationspfeil ZJS 2008, S. 312 ff.

Jungmann, Carsten

Schadensersatzansprüche in Schrottimmobilienfällen - die unterschiedlichen Vorstellungen von EuGH und BGH
Navigationspfeil NJW 2007, S. 1562 ff.

Kroll, Kathrin

Vertragserfüllung als zeitliche Grenze des verbraucherschützenden Widerrufsrechts
Navigationspfeil NJW 2008, S. 1999 ff.

Looschelders, Dirk

Begrenzung des Haustür-Widerrufsrechts trotz fehlerhafter Belehrung bei vollständiger Vertragsabwicklung: Anmerkung zu EuGH, Urteil vom 10.4.2008, C-412/06 - Annelore Hamilton/Volksbank Filder eG
Navigationspfeil GPR 2008, 187 ff.

Oechsler, Jürgen

Die culpa in contrahendo wegen unterbliebener Haustürwiderrufsbelehrung
Navigationspfeil NZG 2008, S. 368 ff.

Staudinger, Ansgar

Die Zukunft der "Schrotttimmobilien" nach den EuGH-Entscheidungen vom 25.10.2005
Navigationspfeil NJW 2005, S. 368 ff.

Tonner, Klaus/Tonner, Martin

Risikofreistellung bei fehlender Widerrufsbelehrung im Darlehensvertrag - Zu den Konsequenzen der EuGH-Urteile "Schulte" und "Crailsheimer Volksbank" für das nationale Recht-
Navigationspfeil WM 2006, S. 505 ff.

Sprache:
Deutsch Deutsch
English Englisch
Francais Französisch
Chinese Chinesisch

Legende

Hyperlink int./ext. Verlinkung
Externer Link Externer Hyperlink
Status des Rechtsaktes
Aufgehoben Aufgehoben
Vorhaben Vorhaben
Inkraft Inkraft
Unbekannt Unbekannt
Dokumente
Deutsch Deutsche Fassung
Englisch Englische Fassung
Französisch Franz. Fassung
PDF-Datei Sonstige PDF-Datei
Dokument Sonstiges Dokument
Externer Link Externes Dokument

Inhaltsübersicht

I. Allgemeine Informationen
II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte
1. Textfassungen
2. Entstehungsgeschichte
III. Literatur

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden | Ablehnen