Logo Uni Augsburg

  ZDUG

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

 Gesetz zur Umsetzung der zweiten Zahlungsdiensterichtlinie

Abkürzungen ZDUG
Status: Verabschiedetes Gesetz
Beschreibung

Die Richtlinie (EU) 2015/2366 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. November 2015 über Zahlungsdienste im Binnenmarkt, zur Änderung der Richtlinien  2002/65/EG,  2009/110/EG und  2013/36/EU und der Verordnung  (EU) Nr. 1093/2010 sowie zur Aufhebung der Richtlinie  2007/64/EG ( Zweite Zahlungsdiensterichtlinie) ist bis zum 13. Januar 2018 von den Mitgliedstaaten umzusetzen. Sie löst die Richtlinie  2007/64/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 13. November 2007 über Zahlungsdienste im Binnenmarkt, zur Änderung der Richtlinien  97/7/EG,  2002/65/EG,  2005/60/EG und  2006/48/EG sowie zur Aufhebung der Richtlinie 97/5/EG ( Erste Zahlungsdiensterichtlinie) ab, mit der erstmals ein harmonisierter Rechtsrahmen für unbare Zahlungen im europäischen Binnenmarkt geschaffen worden war.

Mit der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie soll der europäische Binnenmarkt für unbare Zahlungen fortentwickelt werden. Ebenso wie die  Erste Zahlungsdiensterichtlinie sieht auch die  Zweite Zahlungsdiensterichtlinie eine Vollharmonisierung vor: Den Mitgliedstaaten ist es grundsätzlich nicht erlaubt, von den Bestimmungen der Richtlinie inhaltlich abweichende innerstaatliche Rechtsvorschriften beizubehalten oder einzuführen. Mit dem  Gesetz zur Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie vom 17. Juli 2017 (BGBl. I S. 2446) werden die europarechtlichen Vorgaben in nationales Recht umgesetzt.Zahlungsdiensterichtlinie.

Quelle: h​t​t​p​s​:​/​/​w​w​w​.​b​u​n​d​e​s​f​i​n​a​n​z​m​i​n​i​s​t​e​r​i​u​m​.​d​e​/​C​o​n​t​e​n​t​/​D​E​/​G​e​s​e​t​z​e​s​t​e​x​t​e​/​G​e​s​e​t​z​e​_​V​e​r​o​r​d​n​u​n​g​e​n​/​2​0​1​7​-​0​7​-​2​1​-​G​-​z​-​U​m​s​e​t​z​u​n​g​-​d​-​Z​w​e​i​t​e​n​-​Z​a​h​l​u​n​g​s​d​i​e​n​s​t​e​r​i​c​h​t​l​i​n​i​e​.​h​t​m​l

 

II. Europäische Grundlagen

2015/2366/EU
   25.11.2015 (D)
   23.12.2015 (V)
PSD II, ZDR II, Zahlungsdiensterichtlinie II, Zweite Zahlungsdiensterichtlinie ( Details) Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung
 

III. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

 

1. Allgemeine Informationen

Beschluss 17.07.2017
Verkündung 21.07.2017
Inkrafttreten 13.01.2018
BGBl. Teil I Nr. 48/2446
Text Deutsch
 

2. Gesetzgebungsgeschichte

08.02.2017 Regierungsentwurf PDF-Datei
12.01.2017 Referentenentwurf des Bundesjustizministeriums zur Umsetzung der zivilrechtlichen Vorschriften PDF-Datei
19.12.2016 Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Vorschriften PDF-Datei
 

3. Stellungnahmen

04.01.2017 Bitkom - Der Digitalverband
Stellungnahme zu: Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Vorschriften
PDF-Datei
04.01.2017 Verband der Auslandsbanken in Deutschland (VAB)
Stellungnahme zu: Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Vorschriften
PDF-Datei
04.01.2017 Händlerbund
Stellungnahme zu: Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Vorschriften
PDF-Datei
04.01.2017 Der Mittelstandsverbund (ZGV e.V.)
Stellungnahme zu: Referentenentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Vorschriften
PDF-Datei
 

IV. Geänderte, aufgehobene, eingeführte Gesetze

Änderung AktGDeutsch
Spacer
Änderung KWGDeutsch
Spacer
Änderung WpPGDeutsch
Spacer
Änderung BGBDeutsch
Spacer
Änderung GmbHGDeutsch
Spacer
Änderung HGBDeutsch
Spacer
Änderung EGBGBDeutsch
Spacer
Änderung Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2002/47/EG vom 6. Juni 2002 über Finanzsicherheiten und zur Änderung des Hypothekenbankgesetzes und anderer Gesetze
Änderung VermAnlGDeutsch
Spacer
Aufhebung ZAGDeutsch
Spacer
Änderung WirtschaftsprüferordnungDeutsch
Spacer
Sprache:
Deutsch Deutsch
English Englisch
Francais Französisch
Chinese Chinesisch

Legende

Hyperlink int./ext. Verlinkung
Externer Link Externer Hyperlink
Status des Rechtsaktes
Aufgehoben Aufgehoben
Vorhaben Vorhaben
Inkraft Inkraft
Unbekannt Unbekannt
Dokumente
Deutsch Deutsche Fassung
Englisch Englische Fassung
Französisch Franz. Fassung
PDF-Datei Sonstige PDF-Datei
Dokument Sonstiges Dokument
Externer Link Externes Dokument

Inhaltsübersicht

I. Allgemeine Informationen
II. Europäische Grundlagen
III. Textfassungen und Entstehungsgeschichte
1. Allgemeine Informationen
2. Gesetzgebungsgeschichte
3. Stellungnahmen
IV. Geänderte, aufgehobene, eingeführte Gesetze

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden | Ablehnen