Logo Uni Augsburg
 

Richtlinie 2008/7/EG

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

Richtlinie  2008/7/EG des Rates vom 12. Februar 2008 betreffend die indirekten Steuern auf die Ansammlung von Kapital

Abkürzungen EU-Kapitalertragssteuerrichtlinie
Status: Bestehend
Beschreibung

Die Konzeption eines Binnenmarkts setzt voraus, dass die Steuer auf die Ansammlung von Kapital innerhalb des Binnenmarkts auf Kapital, das im Rahmen einer Gesellschaft angesammelt worden ist, nicht mehr als einmal erhoben werden kann. Deshalb darf, wenn der Mitgliedstaat, der über die Besteuerungsrechte verfügt, auf bestimmte oder alle unter diese Richtlinie fallenden Vorgänge keine Gesellschaftssteuer erhebt, auch kein anderer Mitgliedstaat ein Besteuerungsrecht auf diese Vorgänge ausüben.

Richtlinie 2008/7/EG
Amtl. Angabe ABl. EG Nr. L (Rechtsvorschriften), Ausgabe 46, Jahr 2008, S.11
Datum 12.02.2008
Verkündung 21.02.2008
Art Normaler Rechtsakt
Rechtsgrundlage Art. 93, 94 EG
Rechtsetzung Mitentscheidungsverfahren
 

II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

 

1. Textfassungen

  2013/13/EU
    13.05.2013 (D)
    28.05.2013 (V)
EU-Kapitalertragssteuerrichtlinie (Richtlinie 2008/7/EG) geändert durch

Richtlinie  2013/13/EU des Rates vom 13. Mai 2013 zur Anpassung bestimmter Richtlinien im Bereich Steuern anlässlich des Beitritts der Republik Kroatien

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
  2008/7/EG
    12.02.2008 (D)
    21.02.2008 (V)

Urspr. Fassung EU-Kapitalertragssteuerrichtlinie:
Richtlinie  2008/7/EG des Rates vom 12. Februar 2008 betreffend die indirekten Steuern auf die Ansammlung von Kapital

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung
 

2. Reformvorhaben

  Vorhaben

Richtlinie des Rates über das gemeinsame Finanztransaktionssteuersystem und zur Änderung der Richtlinie  2008/7/EG (wird nicht weiterverfolgt)

Änderung Richtlinie 2008/7/EG
(D) Datum | (V) Verkündung
Sprache:
Deutsch Deutsch
English Englisch
Francais Französisch
Chinese Chinesisch

Legende

Hyperlink int./ext. Verlinkung
Externer Link Externer Hyperlink
Status des Rechtsaktes
Aufgehoben Aufgehoben
Vorhaben Vorhaben
Inkraft Inkraft
Unbekannt Unbekannt
Dokumente
Deutsch Deutsche Fassung
Englisch Englische Fassung
Französisch Franz. Fassung
PDF-Datei Sonstige PDF-Datei
Dokument Sonstiges Dokument
Externer Link Externes Dokument

Inhaltsübersicht

I. Allgemeine Informationen
II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte
1. Textfassungen
2. Reformvorhaben

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden | Ablehnen