Logo Uni Augsburg
 

Richtlinie 89/667/EWG

 

I. Allgemeine Informationen

Titel

Zwölfte Richtlinie  89/667/EWG des Rates vom 21. Dezember 1989 auf dem Gebiet des Gesellschaftsrechts betreffend Gesellschaften mit beschränkter Haftung mit einem einzigen Gesellschafter

Status: Aufgehoben
Beschreibung

Die Vereinigung aller Anteile in einer Hand sowie die Identität des Gesellschafters müssen Gegenstand der Offenlegung in einem für jedermann zugänglichen Register sein .

Es ist notwendig, die Beschlüsse des einzigen Gesellschafters in seiner Eigenschaft als Gesellschafterversammlung schriftlich niederzulegen .

Die schriftliche Festlegung muß ebenfalls für vertragliche Vereinbarungen zwischen dem einzigen Gesellschafter und der von ihm vertretenen Gesellschaft vorgeschrieben werden, sofern diese vertraglichen Vereinbarungen nicht die unter normalen Bedingungen abgeschlossenen laufenden Geschäfte betreffen

Richtlinie 89/667/EWG
Amtl. Angabe ABl. EWG Nr. L (Rechtsvorschriften), Ausgabe 395, Jahr 1989, S.40 - 42
Datum 21.12.1989
Verkündung 30.12.1989
Art Normaler Rechtsakt
Rechtsgrundlage Art. 251 EG
Rechtsetzung Mitentscheidungsverfahren
 

II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte

 

1. Textfassungen

  2009/102/EG
    16.09.2009 (D)
    01.10.2009 (V)
Richtlinie 89/667/EWG aufgehoben durch

Einpersonengesellschaftsrichtlinie ( Details)

  89/667/EWG
    21.12.1989 (D)
    30.12.1989 (V)

Urspr. Fassung :
Zwölfte Richtlinie  89/667/EWG des Rates vom 21. Dezember 1989 auf dem Gebiet des Gesellschaftsrechts betreffend Gesellschaften mit beschränkter Haftung mit einem einzigen Gesellschafter

Deutsch
Spacer
Englisch
Spacer
Französisch
Spacer
(D) Datum | (V) Verkündung
 

2. Entstehungsgeschichte

11.10.1989 Stellungnahme des Europäischen Parlaments - 1. Lesung ABL. C 291/89 S. 53
15.03.1989 Stellungnahme des Europäischen Parlaments - 1. Lesung ABL. C 96/89 S. 92
29.09.1988 Stellungnahme des Wirtschafts- und Sozialausschusses ABL. C 318/88 S. 9
21.04.1988 Kommissionsvorschlag KOM 88/0101 endg.
Sprache:
Deutsch Deutsch
English Englisch
Francais Französisch
Chinese Chinesisch

Legende

Hyperlink int./ext. Verlinkung
Externer Link Externer Hyperlink
Status des Rechtsaktes
Aufgehoben Aufgehoben
Vorhaben Vorhaben
Inkraft Inkraft
Unbekannt Unbekannt
Dokumente
Deutsch Deutsche Fassung
Englisch Englische Fassung
Französisch Franz. Fassung
PDF-Datei Sonstige PDF-Datei
Dokument Sonstiges Dokument
Externer Link Externes Dokument

Inhaltsübersicht

I. Allgemeine Informationen
II. Textfassungen und Entstehungsgeschichte
1. Textfassungen
2. Entstehungsgeschichte

Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden | Ablehnen